Schallschutzisolierverglasung in Kombination mit Sonnenschutz

Schallschutzisolierverglasung in Kombination mit Sonnenschutz

Unsere Lebensqualität leidet unter der ständig steigenden Lärmbelästigung. Schallschutzglas hat einen asymmetrischen Scheibenaufbau mit unterschiedlich dicken Scheiben, einer Akustik-PVB-Folie und einem großen Scheibenzwischenraum, wodurch sich Schallschwingungen schlechter übertragen und eine deutliche Verbesserung der Schalldämmung erreicht wird. In Kombination mit Sonnenschutzglas wird außerdem eine übermäßige Aufheizung der Raumluft verhindert und Energie gespart.

 

Zurück